Sonntag, 10. Juli 2011

Brotverwertung und was Süßes

Reste des selbstgebackenen Toastbrotes im Brotkasten, Nektarinen, die auch schon bessere Tage gesehen haben.... heute ist wieder einmal Resteverwertungstag.
Für´s Brot dachte ich erst an Arme Ritter in einer deftigen Version - auf den Tisch kam letztendlich:

"Brotauflauf" (ganz schlicht und einfach)
Vor dem Backen




400 g Käse (Emmentaler, Gouda oder was auch immer weg muss) in den Thermomix ......St6/15s, umfüllen
2 Knoblauchzehen geschält
1 Zwiebel...........................................St5/5 s
100 g Quark
100 g Milch
100 g Sahne
4 Eier.................................dazugeben, St4/6s vermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat deftig abschmecken.
400 g Weissbrot würfeln, in einer gefetteten Auflaufform mit dem geriebenen Käse vermischen, die Eier-Milch-Quark.... Masse daübergießen, im Backofen bei ca. 200° eine Stunde knusprig backen.
Dazu schmeckt eine große Schüssel Salat ganz hervorragend!

Als Nachtisch servierte ich meiner Familie:

"Nektarinen-Quarkbecher"
Unser Dessert noch undekoriert...
3 - 4 Nektarinen würfeln, 2 EL Pfirsichlikör (oder was ihr halt so habt)  dazu, 30 g Vanillinzucker, alles vermischen.
40 g Zucker
1/2 Vanilleschote.....................30s/St.10 pulverisieren
500 g Quark
1 Becher Sahne dazu...............15s/St4 vermischen.

Jetzt schichtweise Nektarinen, Quark, Nektarinen, Quark in Gläschen füllen - kühlstellen!
Vor dem Servieren ein wenig Zitronenmelisse, evt. einige Schokoraspel, schön ist auch ein Waffelröllchen..... der Phantasie sind nur die Grenzen des Geschmacks gesetzt!

Tipp: Der Brotauflauf schmeckt auch sehr gut mit Speck, mit Schinken oder mit Salamit. Etwas Tomate und Mozzarella machen daraus einen italienischen Genuss!
Und klar - die Nektarinen lassen sich durch jedes beliebige Obst ersetzen, sehr lecker ist der Nachtisch auch mit Rumtopffrüchten!

Ich wünsche guten Appetit!

Kommentare:

schwoabemaedle hat gesagt…

Hallo kochfreak,

ich liebe deine TM-Rezepte.Sie sind alle gelingsicher.
Deine beiden neuesten Rezepte werden nächste Woche auf unserem Tisch zu finden sein.

Freue mich stets,über Anregungen und Ideen.
Mach weiter so!!!!
Bin dankbar für erprobte Rezepte,da ich noch Neuling am TM bin.

Ich wünsche dir und deiner Familie einen schönen Sonntagsausklang.

Liebe Grüße sendet
schwoabemaedle

Petra Losbichler hat gesagt…

Liebes schwoabamaedle, vielen Dank für deinen Kommentar, ich freue mich sehr, dass meine Rezepte ankommen! Ich wünsche dir viel Spass mit deinem TM und mit meinen Rezepten!
Liebe Grüße
Petra